© KALLE - Kinder- & Jugendzentrum

 WIR ÜBER UNS    |   KONTAKT    |   IMPRESSUM

Kinder- & Jugendzentrum

Hinter dem Namen „AKWAABA“ verbirgt sich eine Tanzprojekt aus dem KALLE.


„AKWAABA“ ist ein afrikanisches Wort aus Ghana und heißt in unserer Sprache so viel wie „Willkommen!“.













Ein mehr als passender Name, denn in diesem Projekt finden sich Jugendliche und junge Erwachsene zusammen, deren gemeinsames Hobby das Tanzen ist.

Die einzelnen Tänzer/innen machen Streetdance & Breakdance, tanzen Latin oder auch mal Modern und alle bringen ihre Fähigkeiten in das Projekt mit ein.


Sie sind Schüler & Auszubildende, Geflüchtete oder Studenten kommen aus verschiedenen Ländern.

Tanzen ist für alle ein wichtiger Teil in ihrem Leben und jeder bringt sich dabei ein. Gemeinsam entstehen auf diese Weise Choreos, die so gemischt sind wie die Dance-Crew selber.


Das tanzen verbindet merkt man bei den Proben & Auftritten, denn Musik ist eine Sprache, die jeder spricht & versteht.




Beim COURAGE-Festival am 24.06.17 treten auf:


























Die Tanzkurse werden von diesen Trainer durchgeführt:












Streetdance-Projekt



Training:
nach Absprache


Altersgruppe:
ab 16 Jahren




















Workshop für Kinder:

Samstag 24.06.17
14.00h
Südstadt-Fest

Kleve - Brüningstraße

(Kostenlos)

Nächster Auftritt:

Samstag 24.06.17
17.00h
COURAGE-Festival
Schloß Moyland /
Bedburg-Hau








Streetdance mit AKWAABA

Annika

Fleur

Niklas


Nikola

Imke

Luan





Flo

Leon

Jens





Den Breakdance-Workshop inklusiv kleiner Show-Einalge beim Südstadt-Fest am 24.04.17 machen:





Leon

Luan





FOTOALBUM

Hier findet ihr Bilder von unseren Auftritten: (zum Öffnen auf das Bild klicken)










                  


0


COURAGE`16
Bühnenprobe

COURAGE`16
Auftritt 18.06.16

Mifgash-Festival

Samstag 03.08.16

Made in Kleve

Probe (07.12.) & Show (08.12.16)